Tipps des Monats

BAYERN

Hobbykoch-Duo 2015 gesucht

Die Genießerlandregion DER TEGERNSEE sucht das kreativste Hobbykoch-Duo 2015. Stellen Sie Ihr Kochtalent in einem Wettbewerb unter Beweis und bewerben Sie sich mit einem kreativen 3-Gänge-Menü. Die Herausforderung ist ein vorgegebener Warenkorb mit regionalen Produkten.

Jetzt mitmachen unter

www.geniesserland-tegernsee.de!

mail print

Ausgabe 14


Schlaflos in Seattle mit Mirko Reeh

Ist Seattle mehr als nur die Stadt aus der Romantikschnulze mit Tom Hanks und Meg Ryan? Mehr als nur der Schauplatz für die Ärzte-Serie „Grey‘s Anatomy“? Diese Stadt will eine der aufstrebendsten Kulinarik-Citys der USA sein. GourmetReise machte den Check. In den Hauptrollen Frankfurts Starkoch Mirko Reeh, ein Fotograf, ein Schreiberling.

Ahornlachs mit Pfifferlingen und Graupen

Ein Rezept von Martin Baudrexel

Kalbsrücken-Kaviar-Lasagne

Ein Rezept von Christian Rach

Überbackenes Müsli-Reh auf Selleriecreme

Ein Rezept von Christof Widakovich

Restaurantmacher: Die großen 6 wahren kulinarischen Weltmächte

Sie sind die absolute Elite der Spitzengastronomie und ihre kulinarischen Imperien spannen sich über die ganze Welt. Doch was ist das Geheimnis des Erfolges dieser sechs Herren?

GourmetReise-Festival 2009: Eröffnung mit den Kochprofis

Sie kochten die Grazer List Halle ein: Die 5 Show-Profis: Stefan Marquard, Ralf Zacherl, Mario Kotaska, Christof Widakovich und Martin Baudrexel.

GourmetReise-Festival 2009: Karlheinz Hauser im Palais Hotel Erzherzog Johann

Hamburgs Sternekoch Karlheinz Hauser begeistert nicht nur Sänger Ross Antony sondern auch die 125 anspruchsvollen Gäste im Palais Hotel Erzherzog Johann.

GourmetReise-Festival 2009: Jochen Riedel im Hotel Schloss Gabelhofen

Die 90 Gäste im Schloss Gabelhofen zeigten sich begeistert: Südafrikanische Hochgenüsse, auf den Teller gebracht von Starkoch Jochen Riedel aus Western Cape, und steirische Spezialitäten von Gabelhofen-Küchenchef Manfred Vogl - ein kulinarisches Feuerwerk der Extraklasse!

GourmetReise-Festival 2009: Mario Lohninger im Blounge

In Frankfurt ist Mario Lohningers stylischer Cocoon Club eine fixe Adresse für Gourmets. Seine avantgardistische Sterneküche überzeugte schon gekrönte Häupter und Hollywoodstars. Während des GourmetReise Festivals waren es die Gäste des blounge in Graz, die sich von dem 6-Gänge-Diner, das er gemeinsam mit blounge-Küchenchef Markus Mischinger entwickelte, inspirieren lassen konnten.

GourmetReise Festival 2009: Pasquo King im Schlosshotel Obermayerhofen

Im luxuriösten Hotel der Welt, im Burj al Arab in Dubai, bekocht er die Scheichs und Top-Promis. Mit Obermayerhofen-Küchenchef Gerhard Mandl verwöhnte Pasquo King die 140 Gäste in sechs außergewöhnlichen Gängen.

GourmetReise-Festival 2009: Dieter Müller im Romantik Parkhotel

Er ist der Grandseigneur unter den 3-Sterneköchen und schon jetzt eine Kochlegende. Im Romantik Parkhotel in Graz zeigte Dieter Müller gemeinsam mit Parkhotel-Küchenchef Kurt Mörth brillante Kreationen und Handwerk in höchster Perfektion.

GourmetReise-Festival 2009: Vivek Singh im Burghotel Deutschlandsberg

Um Großbritanniens besten indischen Koch zu erleben, reisten Gäste aus ganz Europa auf die Burg Deutschlandsberg. Gemeinsam mit dem Burg-Küchenchef Karl Christian Kollmann zauberte Vivek Singh ein Fusionsmenü der Extraklasse.

GourmetReise-Festival 2009: Gabriel Kreuther im Landhauskeller

Die einzigartige „French-American-Cuisin“ machte ihn zum absoluten Superstar in Amerika und das „The Modern“ zum Treffpunkt der Stars. In Graz zeigte der gebürtige Elsässer und Lorenz Kumpusch, der Landhauskeller-Küchenchef, warum steirische Produkte und frankophile Küche wunderbar harmonieren.

GourmetReise-Festival 2009: Thomas R. Andersen im Genießerhof Sattlerhof

In Kopenhagen kocht der sympatische Däne im Restaurant „Kong Hans Kælder“, dem „hottest place in town“. Gemeinsam mit dem Küchenchef des Genießerhotels Sattlerhof, Hans Sattler, überraschte er die Gäste mit seinem subtilen Spiel der Aromen.

GourmetReise-Festival 2009: Heinz von Holzen im Aiola

Das „Bumbu Bali“ wurde schon mehrmals als das beste Restaurant Indonesiens ausgezeichnet. Dafür verantwortlich: Heinz von Holzen. Sehen Sie hier wie der beste Koch Balis im stylischen aiola city gemeinsam mit Heinz Preschan, dem aiola-Küchenchef, die Geschmacksnerven der Gäste mit den überwältigenden Gewürzen und Geschmäckern zum explodieren brachte.

GourmetReise-Festival 2009: Wai Look Chow im Hotel Pichlmayrgut

Wai Look Chow, Meisterkoch aus der Millionenmetropole Kuala Lumpur, versetzte beim GourmetReise Festival die Gäste in einen opulenten asiatischen Traum. Sehen Sie wie der alpine Charme des Hotel Pichlmayrgut und die malaysischen Kreationen, die Chef Wai gemeinsam mit Pichlmayrgut-Küchenchef Markus Kapeller auf die Teller brachten, die Gäste auf eine kulinarische Weltreise entführte.

GourmetReise-Festival 2009: Skoff - Besuch beim Top Winzer

Mit einer schicken Limousine ging es direkt in die Steirische Toskana zum Weingut von "Mr. Sauvignon" Walter Skoff, wo gemeinsam mit ihm eine Verkostung seiner beeindruckenden Weine inklusive Weinraritäten und Magnumflaschen stattfand.

GourmetReise-Festival 2009: Die Starköche am Bauernmarkt

Top-Produkte, Top-Köche: Für die Stars des Gourmet-Reise Festival war der Einkaufsbummel zum Grazer Bauernmarkt wie ein Besuch im Paradies.

Bobby Bräuers Neuanfang

Von Berlins Gourmet-Mekka mitten in die Tiroler Berge. Das ist die Story des Deutschen, der Österreich kulinarisch erobern will! Sein Name: Bobby Bräuer

Lachs der Alpen

Seesaibling gebeizt mit Aromaten, Kaviar, Erbse und ­Zitronenmelisse

Christian Lohse: Verklag mich doch!

Christian Lohse spaltet die Kochnation. Wegen seiner Produktküche wurde er zum besten Koch Berlins gekürt, und wegen seiner Luxusprodukte laufen nun zwei Strafanzeigen gegen ihn.

Bretonischer Hummer

mit Steinmühlenpolenta, Spitzmorcheln und geschäumter Bisque

24 Stunden in Berlin

Wie verbringt man 24 unvergessliche Stunden in der deutschen Bundeshauptstadt? Nach dem Motto „klotzen statt kleckern“ erlebten wir einen schnieken Tag voll Sightseeing, kulinarischer Höhenflüge und dufter Partys in Berlin.

Mattias Rook - Ramsays aufmüpfiger Schüler

Freche Ansagen und eine saugeile Küche: Mattias Roock (28) ist der jüngste Küchenchef der legendären Kempinski Hotelgruppe. Nicht einmal Englands Küchenraubein Gordon Ramsay schaffte es, Roock zu verbiegen.

Johann Lafer: Mein Malaysia

Wie und wo der Starkoch sein Urlaubsparadies fand - ein ganz persönlicher Ferienreport.

Luxus am Wasser: Premicon Queen

Das modernste Flusskreuzfahrtschiff Europas setzt neue Standards im Bereich Reisekomfort und Service. Vom persönlichen Butler bis hin zum Gourmetrestaurant.

Schnaps ist nicht gleich Schnaps

Vor allem dann nicht, wenn ein Edelbrenner anwesend ist. Denn zwischen Schnaps und Schnaps liegen Galaxien. Kostet industrieller Sprit gerade einmal fünf Euro, so legt man für ein feines Destillat 50 Euro und noch viel mehr auf den Tisch.

MUSTER.gamlitz

Unsere weine sind Unikate. Extravagant, delikat und voll Terroir! So wie wir.

Weingut Hack-Gebell: Sanfte Geschmacksrevolte

Eine neue Generation von Winzern macht sich auf, dem südsteirischen Wein zu neuen Ehren zu verhelfen. Die jungen Kellermeister rebellieren aber nicht gegen die Alten, sondern sie erweitern das überlieferte Wissen mit Geschick und jeder Menge Gefühl. Allen voran Philipp Hack.

11 Tage an Bord der Royal Clipper

Gerade erst gelandet in der GourmetReise-Redaktion, und schon bekommt Alma Maria Heusbourg ihren ersten Job – eine Traumreise mit der Royal Clipper. Einziger Auftrag: Die Zeit zum Redaktionsschluss drängt, wir erwarten täglich eine „Logbucheintragung“ per Mail.

Janine Kunze - Mein Rezept für den Genuss

Sie ist erfolgreiche Schauspielerin und Moderatorin, eine glückliche Ehefrau, eine tolle Mama von zwei Töchtern, und sie kann auch noch lecker kochen. Und trotzdem: Da gibt es etwas, das Traumfrau Janine Kunze sehr bereut …

Europas Beste

Der Name verpflichtet: In Antwerpen verwandelte die europäische Kochelite das Lidodeck der EUROPA für einen Abend in ein Gourmetparadies für Feinschmecker.

Like a Virgin - British Virgin Islands

Als Gott die Welt erschuf, blieb ihm das prächtigste Türkis aller Zeiten über. Das kippte er ins karibische Meer. Genau dort, wo die Inseln jungfräulich und britisch sind: BVI’s!

Grand Spa Resort A-Rosa

Brillanz in den Bergen. Dieses Hideaway lässt das Herz der Alpen höher schlagen. Durch seine exponierte Lage. Durch authentische Architektur. Durch vollendeten
Service. Durch Sie als Gast!

Alpine Palace

Mit dem Alpine Palace in Saalbach-Hinterglemm ist der Gipfel an Komfort, Luxus, Wellnessgefühlen und Urlaubsgenüssen erklommen.

Verstehen Sie Spa?

Nachdem in den 80er-Jahren nur darauf geachtet wurde, von Außen gut auszusehen, vor allem durch Solarium und Aerobic, besinnt man sich im neuen Jahrtausend wieder auf Ganzheitlichkeit. Allerdings ist es mit den neuen SPA- und Medical Treatments leicht, innen und außen eine gute Figur zu machen.

"The Address" - Die erste Adresse in Dubai

In Dubai ist man Erstklassigkeit gewohnt. Doch im „The Address“, dem neuen Hotspot für Lifestyle und Gourmets, wird sie ganz neu definiert.

London: The Big Bang

Fünf Restaurants, vier Gentlemen, zwei Tage Zeit und eine Frage: Gibt es ein kulinarisches London neben Fish and Chips? Sieben Schritte zur Glückseligkeit eines jeden Gourmets.

Wir sind Wir(t)!

Im Moment gibt es in der Gastrobranche ein Schlagwort: Regionalität. Erkannt haben das einige aber schon lange bevor dieser Trend in Mode kam: die Beste Österreichische Gastlichkeit. Hier ihr Erfolgsgeheimnis.

Istrien: Insel der Aromen

Zugegeben, Istrien ist zwar nur eine Halbinsel, doch dafür steckt sie voller kulinarischer Überraschungen. Wo früher Cevapcici und Pljeskavica serviert wurden, bereichern heute regionale Schätze wie Trüffel, Meeresfrüchte, Olivenöle, Pasta, Spargel und Fisch die Speisekarten. Eine lukullische Landkarte für den westlichsten Teil Kroatiens.

Alpine Tapas Variation

- St. Moritzer gebratene Riesengarnele auf Gewürz-Schokoladen Guacamole
- Parfait von der Französischen Foie Gras mit Sauternesgelee
- Geräucherte Jacobsmuschel auf fruchtigem Cous Cous Salat
- Garnitur: Orangenchip, blauer Kartoffelchip, Daikonkresse, Meersalz, Rucola, Hibiskus- Balsamicoreduktion, Passionsfruchtsauce, Briochecrouton, Kerbel und Blüte

Die Top 10 der teuersten Hotelsuiten der Welt

Die teuersten Hotelsuiten der Welt